Immobilienverkauf auf der Insel

Neuigkeiten von und über Formentera

Immobilienverkauf auf der Insel

Beitragvon ArnoNuehm » 11.06.2017, 14:14

Hat von euch jemand Erfahrung mit dem Verkauf einer Immobilie auf der Insel?
Schnappte letztens auf, dass ein Verkäufer seinem Geld hinterher rennt. Gibt es in Spanien Notar-Ander-/Treuhandkonten wie in Deutschland, auf die der Käufer den Kaufpreis überweist und von dem der Verkäufer sein Geld erhält, nachdem die Escritura unterzeichnet ist?
Wie läuft das mit den Finanzämtern? Melden die sich oder muss man sich selbst darum kümmern, seinen Anteil los zu werden?
Liege ich mit 19% Steuern für den Verkauf einer Immobilie eines Nicht-Residenten richtig?
Wie hoch liegt die Wertzuwachssteuer der Gemeinde, oder gibt es selbst da auf Formentera noch Unterschiede?
Wie sieht es mit dem deutschen Fiskus aus? Bekommt der nach über 10 jährigem Besitz auch noch Anteile?
Was ist darüber hinaus vielleicht wichtig zu wissen?

Danke im voraus für sachdienliche Hinweise!

PS: nein, ich bin der Insel nicht überdrüssig geworden und komme gerne weiterhin wieder ...
PPS: natürlich freue ich mich über Interessensbekundungen, bitte jedoch NICHT als Antwort auf diesen Thread - möglicherweise ist die Beantwortung der Fragen ja auch für andere ein Thema
Benutzeravatar
ArnoNuehm
 
Beiträge: 551
Registriert: 26.08.2003, 3:19
Wohnort: Köln

Re: Immobilienverkauf auf der Insel

Beitragvon EllenB » 11.06.2017, 14:21

Hallo,
kann sehr die Steuerberaterin Frau Thedens in Ibiza empfehlen. Sie ist Deutsche und richtig fitt in diesen Fragen.
Viel Erfolg,
Ellen
EllenB
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.06.2015, 20:05

Re: Immobilienverkauf auf der Insel

Beitragvon Barbara » 06.07.2017, 7:38

Hallo Arno,
Vorab Informationen sind immer wichtig.
Bei ordnungsgemäßer Abwicklung mit dem hiesigen Notar
dürfte so etwas nicht passieren. Selbstverständlich gibt es
auch hier Anderkonto.

Umfassende Info: http://www.mallorca-pro.de/index.htm
Inhalte:
Immobilienrecht Spanien
Immobilien Kauf Spanien
Immobilien Verkauf Spanien
Kosten & Steuern Spanien
Legalität & Bestandsschutz
Spanisches WEG

Gruß nach Norden
Barbara
 
Beiträge: 589
Registriert: 26.08.2003, 3:19
Wohnort: FORMENTERA


Zurück zu fonda.de-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste