Gefürchtete Überfahrt

Neuigkeiten von und über Formentera

Gefürchtete Überfahrt

Beitragvon Sumpfdrache » 27.04.2018, 19:41

Hallo, wir planen seit längerem mal wieder einen Formentera-Urlaub, allerdings freut sich unsere 13-jährige Tochter leider so gar nicht darauf... sie hat Panik vor einer ungemütlichen Überfahrt! Hat jemand einen Tipp, wie ich ihr die Überfahrt schmackhaft machen kann? Ist es mit der Auto-Fähre womöglich angenehmer (weniger Seegang) als mit dem Schnellboot? Wenn ja, wie oft fahren die Autofähren überhaupt?? Kann ich sie womöglich mit kostenlosem WLAN bei der Überfahrt ködern?? Wir sind für jeden Tipp dankbar!!
Viele Grüße von den Sumpfdrachen
Birgit, Frank und Sarah
Sumpfdrache
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.11.2003, 10:58
Wohnort: Kirchzarten im Schwarzwald

Re: Gefürchtete Überfahrt

Beitragvon madotti » 27.04.2018, 22:56

Hola, Ihr Lieben,

für wann ist denn die Überfahrt geplant???

Ich denke, die schnellen Fähren sind besser und "schaukeln" weniger, außerdem kannst Du drinnen sitzen, TV gucken und soviel ich weiß hast Du auch WLAN...
Wenn das Wetter normal ist, merkst Du gar nix :-)))

Fähren kannst Du nachschauen unter www.proximoferry.com und dann bei der jeweiligen Gesellschaft das Schiff checken.

Die 35 Minuten kannst Du evtl. überbrücken mit ein paar Ratespielen, z.B. Schnell-Raten (3 Sekunden oder so): wie viele Bullaugen (Fenster) hat das Schiff, wie viele Leute sind auf dem Schiff, wie viele Besatzungsmitglieder gibt es, usw. - für jede gewonnene Antwort gibt es eine Kugel Eis in der tollen Eisdiele am Hafen (Achtung: teuer :-)))

Die Antwort ist nicht gaaanz ernst gemeint, keine Ahnung, ob man eine 13-Jährige damit ablenken kann :mrgreen:

Saludos und eine gute Überfahrt,
Marion
Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit wagemutiger Sorglosigkeit.
Dalai Lama
Benutzeravatar
madotti
 
Beiträge: 1164
Registriert: 26.08.2003, 3:19
Wohnort: Köln

Re: Gefürchtete Überfahrt

Beitragvon Sumpfdrache » 28.04.2018, 20:16

Herzlichen Dank für den tollen Link! Da können wir schon vorher schauen, wie der Wellengang wird und überlegen, was wir machen. Das wird unsere Tochter auf jeden Fall beruhigen! Danke auch für den Spieltipp, wir werden ihn testen (und vor allem die leckere Eisdiele am Hafen nach geglückter Überfahrt :D )!

Noch eine Frage: Gibt es die Ausstellung im Can Marroig noch? Sie hat uns gut gefallen, aber die Öffnungszeiten waren leider spärlich...

Viele Grüße
Die Sumpfdrachen
Birgit, Frank und Sarah
Sumpfdrache
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.11.2003, 10:58
Wohnort: Kirchzarten im Schwarzwald


Zurück zu fonda.de-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste