Login   Hilfe
 
 
Fotos von Michael Römer

Formentera, Mai 2008

Es war deutlich zu spüren, dass die Saison immer später beginnt. So viele Regentage hat es auf der Insel schon lange nicht mehr gegeben. Die Sonne hatte teilweise Probleme, die allerletzte Nässe aus dem Pflaster zu trocknen. Pascual in Es Caló, wie immer tadelloser Service, alles picobello sauber und preiswert. Das Gleiche gilt weiterhin für die Fonda, wo es reichlich schmackhafte Kost für wenig Geld gibt. Die Cafeteria Espardell ist jetzt in italienischer Hand. Vom Gebäck sollte man besser die Finger lassen, nicht zuletzt der gesalzenen Preise wegen.

Zur Slideshow
Meinungen im Forum
Alle Serien von Michael


 
 

  zurück   zum Seitenanfang   Seite ausdrucken   Seite empfehlen