Login   Hilfe
 
 

Bücher

betreut von Uwe
Update: 23.01.2004



Schnellsuche

deutsche Titel  US-Titel
Hier werden die interessantesten Formentera-Bücher vorgestellt. Sie können (fast) alle bei Amazon bestellt werden (was es nicht bei Amazon gibt, kann in der Regel direkt auf der Insel gekauft werden). Ich bestelle selbst regelmäßig dort, die Bezahlung via Internet ist sicher, der Versand sehr zügig, der Service in Ordnung. Und wenn Ihr über diese Seite bei Amazon bestellt - nicht nur Formentera-Bücher, sondern allgemein -, tut Ihr auch für mich was Gutes: Für mich fallen ein paar Brotkrumen (Werbekostenerstattung) ab. Ihr könnt entweder die nachfolgende Schnellsuche oder den Direkt-Link verwenden. Ab einem Warenwert von 20 € ist der Versand bei Amazon versandkostenfrei.

Ihr könnt hier nach einem Stichwort suchen:     suchen



Eating & Drinking In Formentera

von Joan Marí

Ein Schmankerl in vielerlei Hinsicht: Der 1964 auf Formentera geborene Autor, mittlerweile als Journalist in Barcelona tätig, führt in dem postkartengroßen Büchlein die 50 besten Inselkneipen auf und lässt haufenweise Insiderwissen einfließen. Da bleibt keine Frage offen - ein tolles Buch! Nur auf der Insel erhältlich, nur in Englisch erschienen zum Preis von 8 €. [Ausführliche Beschreibung][Uwe]
bestellen

Ibiza & Formentera

von Thomas Schröder

Der sympathische Michael Müller Verlag in Erlangen zählt zu den Topadressen für Individualreisende in Europa. 38 prall gefüllte Seiten nimmt Formentera hier ein (Auflage 2001), massig wirklich brauchbare Tipps (Hinweis auch auf Blausand), da bleibt kaum ein Wunsch offen. Autor und Fotograf Thomas Schröder (Jahrgang 1960) - keine Frage - ist ein Aficionado. Zu bestellen direkt über den Verlag.[Uwe]
bestellen

Stelzvogel und Salzleiche

von Niklaus Schmid

Elmar Mogges dritter Fall (nach dem "Hundeknochen" und dem "Bienenfresser"). Ein Radiomoderator, der mit Liebesbeweisen überhäuft wird, zwei Männer, die geradezu hingerichtet werden, dazu eine dritte Leiche, die jahrelang unter einem Salzberg gelegen hat - viel zu tun für Mogge, den es auch diesmal wieder nach Formentera verschlägt.
Niklaus Schmid bei GRAFIT[Uwe]

fonda.de exklusiv: Das erste Formentera Kochbuch

von Anne Wenzel

(Erst-Auflage Herbst 1999). Das erste Buch einer fonda.de-Leserin, von Anne Wenzel aus Frankfurt/Main. Gedacht ist es für größere Feten, denn die Rezepte sind für 22 Personen angelegt. Abgedeckt werden die Bereiche Tapas & Vorspeisen, Salate, Suppen, Gemüse- und Eiergerichte, Fisch- und Fleischgerichte, Saucen, Süßspeisen und Getränke. Dadurch, dass Anne diesen Rezeptband im Selbstverlag veröffentlicht hat, ist das Ganze für fonda.de-Leser zu einem erfreulich niedrigen Preis (5 Euro plus Versandkosten) zu haben.[Uwe]
bestellen

Formentera mit Nachbarinsel Ibiza

von Hanne-Rose Beyerlin, Ursula Deutsch, Jutta Kautny, Ewald Otto Schwarzer

Und noch so ein seltenes Exemplar. "Formentera" (Untertitel: mit Nachbarinsel Ibiza, hehe) aus der Reihe Schwarzer's Inselführer Balearen ist nur 68 Seiten leicht, trotzdem sehr informativ. Das Wichtigste komprimiert auf wenig Umfang zum Low-Budget-Preis. Wer einem lieben Bekannten die Insel näherbringen will und dafür nicht unnötig viel Geld ausgeben möchte, ist hier bestens aufgehoben.[Uwe]
bestellen

Ibiza Formentera (Merian live)

von Niklaus Schmid

Und dann sind wir bei den "typischen Formentera-Reiseführern" angekommen: 90 Prozent Ibiza, der Rest Formentera. Der hier aus der Merian-live-Reihe hat den Vorteil, dass Niklaus Schmid ein profunder Formentera-Kenner ist, weshalb der Formentera-Anteil etwas größer ausfällt und gut recherchiert ist. Für diejenigen, die während ihres Ibiza-Urlaubs einen Abstecher nach Formentera machen möchten bzw. sich einfach für die beiden Pityusen-Inseln interessieren.[Uwe]
bestellen

Ibiza & Formentera

von Gottfried Aigner

Noch ein Ibiza-Buch, bei dem Formentera nicht zu kurz kommt. Der Münchner Gottfried Aigner hat im Rahmen der ohnehin sehr guten DuMont-Reisebücher einen sehr interessanten Pityusen-Führer veröffentlicht, Formentera nimmt darin über 20 Seiten ein. Vieles über den historischen Ursprung der beiden Pityuseninseln, gute Informationen. Und das schönste Cover.[Uwe]
bestellen

Zu Gast auf den Balearen

von Renate Kissel

Abseits der Touristenzentren führt die Autorin den Leser zu den Besonderheiten der Inseln und zu ihren Bewohnern, sie berichtet über traditionelle Feste und Brauchtum, nennt die Markttage der Wochenmärkte mit ihrem reichhaltigen Angebot tagesfrischer Produkte. Vor allem entdeckte und sammelte sie originale Rezepte der Küche aller Inseln, die grundlegend geprägt ist von allem, was die üppigen Felder, die lieblichen Haine und das umgebende Meer hervorbringen.[Uwe]
bestellen

Nützliche Reisetips von A-Z, Ibiza und Formentera.

von Angelika König

Sehenswürdigkeiten der Pityuseninseln, die schönsten Strände, Einkaufstipps, Restaurants und interessante Ausflugsziele, aber auch Hintergrundinformationen zur Geschichte der Bevölkerung, Geographie und Flora und Fauna kommen bei diesem Buch nicht zu kurz.[Uwe]
bestellen

Häfen und Ankerplätze Balearen.

von Gerd Radspieler

Schematisierte Karten enmöglichen eine schnelle Orientierung und die zugehörigen Texte machen einem sehr schnell klar, ob man diese oder jene Bucht ansteuern sollte oder nicht. Beschrieben werden die angrenzenden Strände, sowie die umliegenden Einrichtungen wie Bars, Hotels, oder ob Duchen in der Bucht sind.[Uwe]
bestellen

Spaniens Geschichte seit dem Bürgerkrieg

von Walther L. Bernecker

Für diejenigen, die sich nicht nur für Formentera, sondern für die spanische Geschichte allgemein interessieren. Empfohlen von einer fonda.da-Leserin (Mischiko). Der Autor (1947 geboren) arbeitet seit 1988 als Professor für Neue Geschichte an der Universität Bern.[Uwe]
bestellen

Geschichte Spaniens - Von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart.

von Walther L. Bernecker und Horst Pietschmann

Wie das andere Buch von Walther L. Bernecker, "Spaniens Geschichte seit dem Bürgerkrieg", von fonda.de-Leserin Mischiko empfohlen.[Uwe]
bestellen

Der Hundeknochen

von Niklaus Schmid

Ein Krimi: Illegal beschäftigte Bauarbeiter, bezahlte 'Unfälle', Schiebereien beim Bau, das sind die Dinge, mit denen sich der Ex-Polizist und nunmehrige Privatschnüffler Elmar Mogge gleich beim ersten Fall auseinandersetzen muß. Doch massive Drohungen gegen seine eigene Person lassen ihn versagen, und er ist froh über einen neuen Auftrag, der harmlos und verlockend klingt und ihn schließlich nach Formentera führt.
Kritik von "Prinzen"-Sänger Sebastian Krumbiegel[Uwe]
bestellen

Der Bienenfresser

von Niklaus Schmid

Der zweite Fall für Elmar Mogge, und wieder spielt er zum Großteil auf den Pityusen, diesmal allerdings hauptsächlich auf Ibiza (aber auch wieder auf Formentera). Die Flugbegleiterin einer privaten Chartergesellschaft ist auf Ibiza verschollen. Mogge soll sie finden und macht sich dabei Feinde, denn plötzlich geht es nicht mehr nur um eine verschwundene Stewardess, sondern um Korruption und die Karrieren hoher Politiker.[Uwe]
bestellen

Szeneführer Formentera

von Manfred Klemann

Vielleicht ist es etwas hochgegriffen, die Begriffe Szeneführer und Formentera nebeneinander zu stellen. Autor Manfred Klemann versucht den Beweis zu erbringen, dass dies durchaus seine Berechtigung hat.[Uwe]
bestellen

Formentera - Das Gefühl, angekommen zu sein.

von Astrid Raderschatt

Astrid (eigene Website) bezeichnet ihr 268 Seiten dickes Buch als einen "kleinen Liebesbrief an Formentera", als "autobiographische Liebeserklärung". In ihrem lockeren, teilweise sehr witzigen, oftmals schwelgerischen und fast schon zärtlichen Stil beschreibt sie, warum sie der Insel regelrecht verfallen ist. Das Buch kann direkt bei der Autorin bestellt werden. (Kritik)[Uwe]

Adios Formentera

von Hajo Schedlich

In diesem Buch greift der 1925 in Berlin geborene Schedlich poetisch, melancholisch, zärtlich, mahnend und kämpferisch zahlreiche Passagen aus seinem Inselfilm auf und blickt kritisch auf die Veränderungen im Lauf der Jahre (ausführliche Kritik). Das Buch kann über den Verlag Hase und Koehler, Bahnhofstr. 4-6, 55116 Mainz, Fax 06131-227952 bezogen werden (Bestellung aus Deutschland 12 € zuzügl. 0,77 € Versand).[Uwe]

Das Zauberbaumflüstern auf Formentera

von Johannes F. Schultz

Viele wunderschöne Inselaufnahmen und speziell von "La Riada" sowie eigene, oftmals surrealistisch anmutende Zeichnungen des Autoren vermitteln dem Betrachter, dass dieses Buch kein gewöhnliches Lesebuch ist, bei dem die Bilder bloß schmückendes Beiwerk sind. Erhältlich nur über den Autor (12,50 € inkl. Versand). (Kritik)[Uwe]
bestellen

Formentera

von Beni Trutmann

Im Spätsommer 2000 erschien der rund 250 Seiten starke Formentera-Bildband von Beni Trutmann (geboren 1935 in Locarno/Schweiz, gestorben im April 2002 auf Formentera). Der Band im Kleinformat (13x18 cm) ist in die verschiedenen Orte aufgeteilt, die zusätzlich in kurzen Texten erklärt werden. Die mit Abstand besten Inselfotos.[Uwe]

Inselträume - Geschichten und Märchen von der Mittelmeerinsel Formentera

von Heide Schoeps

Das erste literarische Werk von Heide Schoeps, einer ausgebildeten Opern- und Konzertsängerin, die ein eigenes Institut für Gesang und Sprache und drei Kinder-Musicals geschrieben hat. "Viele Begebenheiten sind so ausgeschmückt, dass Dichtung und Wahrheit ineinanderfließen", heißt es zu Beginn, und: "etwaige Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig".[Uwe]

Ein Inselsommer

von Rosemarie Egger

Dafür, dass es dieses Buch schon seit 1988 gibt, ist es der Insel lange verborgen geblieben - ich jedenfalls habe es im September 2000 erstmals gesichtet im Buchladen in San Francisco. Die Schweizerin Rosemarie Egger (geb. 1938), eine gebürtige Wienerin, schrieb die Erzählungen und Gedichte während mehrmaliger Aufenthalte auf Formentera.[Uwe]

Legenden aus Formentera

von José Luis Gordillo Courcières

Formenterensische Erzählungen und Begebenheiten aus dem Jahre 1979, die eher "volkstümlich und wundersam denn historisch und wahrheitsgetreu sind". Es gibt 13 Legenden, ein geographisches Namensverzeichnis, eine schlichte s/w-Landkarte sowie diverse nützliche Randbemerkungen.[Uwe]

Formentera per Fahrrad

von Antonio i Jose Luis Rosello Montelongo

Aus dem Katalanischen übersetzt von Petra Höntsch, Erstdruck April 1998. Ein illustrierter Führer, der allen, die Formentera zu Fuß oder per Fahrrad erkunden wollen, sehr nützlich sein kann. Er enthält sechs Rundfahrten über die Insel, deren Ausgang und Ziel immer derselbe Ort ist. Der Besucher soll die wunderbaren Landstriche Formenteras aufsuchen und erkunden.[Uwe]

Formentera - Poesie & Bilder

von Alfred Tardy & Beni Trutmann

Erst-Auflage 1999. Gedichte von Alfred Tardy, wunderbar illustriert durch Beni Trutmanns tolle Aufnahmen.
[Uwe]

Formentera - Die Insel in Bildern

von Joan Montserrat

Eines der schönsten Bücher, die es über die Insel gibt. Auf 66 Seiten in erster Linie ein Bilderbuch - ausgesprochen schöne Bilder übrigens -, gibt es jedoch auch viel Interessantes und Lesenswertes. Erhältlich in vielen Sprachen zu einem fairen Preis.[Uwe]

Formenteras Geografie und Geschichte

von Josep Antoni Prats i Serra & Esperanca Mari i Mayans

Josep Antoni Prats i Serra, geboren 1968 in Ibiza, studierte Geografie und Geschichte und arbeitet an der Enciclopedia d'Eivissa i Formentera mit. Esperanca Mari i Mayans, geboren 1959 auf Formentera, studierte Philologie. Der Leser erfährt in diesem nun auch in deutscher Sprache erhältlichen Buch alles über die geografische Beschaffenheit der Insel, über Umweltprobleme und die vom Menschen geschaffene Umwelt.[Uwe]

Formentera

von Melba Levick (Fotos) und Niklaus Schmid (Text)

Vorwort Niklaus Schmid, tolle Bilder von Melba Levick. Formenteras wilde, herbe Schönheit, Menschen in ihren Fincas, Bauern während der Arbeit, Tiere, Pflanzen, das wunderbare Licht und die einzigartigen Farben des Meeres.
[1993 - ISBN: 84-343-0721-9][Uwe]

Formentera Ediciones Poligrafa

von Melba Levick (Fotos) und Wijk Sijpo (Text)

Vorwort von Sijpko Wijk. Ganz andere Fotos als in Levicks Band von 1993. Er zeigt ein urtümliches Formentera, enthält viele Portäts von Inselbewohnern und zeigt diese bei landwirtschaftschaftlichen Tätigkeiten. Anders als heute oft üblich sind die Fotos farblich nicht stilisiert und wirken so natürlicher. [ISBN: 84.343-0352-3][Fabian]

Formentera: 119 Farbfotos

von diversen Autoren

1992 wurde von dem Verlag Editorial Mediterrània ein kleiner Bildband im DIN A 5 Format mit 119 Fotos von Formentera und etwas Text herausgegeben. Diese Broschüre erschien in mehreren Sprachen und wurde später mit einem etwas anderen Umschlag nochmal aufgelegt. Die Fotos bieten einen breiten Überblick über Formentera und sind thematisch nach Geschichte und Orten abgedruckt. Am Ende sind noch verschiedene Haustypen und Pflanzen abgebildet. [ISBN 84-87883-06-0][Fabian]

Richtig reisen: Ibiza Formentera

von Ursula von Kardorff und Helga Sittl

Bevor es das nach wie vor unübertroffene Buch über Formentera von Niklaus Schmid gab, war dieser Reiseführer aus der Reihe "Richtig reisen" der Klassiker über Formentera. Im Unterschied zu vielen anderen Reiseführern, die Ibiza und Formentera in einem Band beschreiben, enthält dieses Buch umfangreiche und gehaltvolle Kapitel über Formentera. Manche dieser Kapitel - insbesondere das über die Fonda Pepe - sind nach wie vor lesenswert und hochinteressant. Es werden viele Geschichten über die ersten Formentera-Besucher erzählt. Das Buch ist nur noch antiquarisch erhältlich. [ISBN 3-7701-0973-2][Uwe]
bestellen

Formentera - Eine Insel auf dem Weg zur Legende

von Niklaus Schmid

Das Formentera-Buch schlechthin. Niklaus Schmid lebt abwechselnd auf Formentera und in Duisburg, er kennt die Insel also bestens. Sein hübsch bebildertes Taschenbuch ist in Monate aufgeteilt und beinhaltet viele Insidergeschichten. Eigentlich ist Schmid Krimiautor, sein größter Erfolg aber ist eben "Formentera - Eine Insel auf dem Weg zur Legende". Ein Insel-Schmöker sowohl für Neulinge als auch für Kenner.[Uwe]
bestellen

Formentera - Der praktische Inselführer mit Landeskunde

von Alex Aabe

Eine echte Rarität: Alex Aabe hat mit seinem Buch aus der Javaanse-Jongens-Reihe ein reines Formentera-Taschenbuch kreiert. Also keinen Ibiza-Schmöker, in dem man auch fünf Seiten über Formentera findet, sondern wirklich ein Buch nur über "unsere" Insel. Viele Tipps in Sachen Unterkunft, Szene, Hintergründe zu Land und Leute u.v.m. zu einem vernünftigen Preis.[Uwe]
bestellen

Formentera Fieber

von Dieter "Atze" Gölsdorf

Der "Angst und Schrecken"-Nachfolger, von Rolf Lüke (blausand.de) liebevoll als das "bekloppteste Buch der Insel" tituliert.
Gerd Hammer, so gut wie pleite und in einer verzwickten Situation, hat sich hammerhart und ungebrochen mit der Italienerin Luisa für eine kurze Auszeit zwecks Amore und Besinnung auf Formentera verabredet. Bezug, Infos und Textauszüge ebenfalls wie bei "Angst und Schrecken..." über Panama Publications.[Uwe]

Angst und Schrecken auf Formentera

von Dieter "Atze" Gölsdorf

"Atze", Mitbegründer der Gitarrenbauschule "Formentera Guitars", beschreibt auf teils recht deftige und kuriose Art und Weise, wie einst alles begann. Anfangs hat mich sein Stil ein wenig genervt, doch spätestens ab dem zweiten Gitarrenbaukurs steigert er sich zur Höchstform, ist saukomisch, sensibel und ehrlich bis auf die Knochen. Bezug über Panama Publications, Krausenstr. 35, 30171 Hannover, Tel. 0511/855226 Fax 855249.[Uwe]
 
 

  zurück   zum Seitenanfang   Seite ausdrucken   Seite empfehlen